Jesus, was kommt als Nächstes?

Gott hat einen Plan für Dich und dein Leben

Er liebt Dich und Er hat ein bestimmtes Ziel für Dein Leben. Dies ist ein Ziel, das Deinem Leben Sinn gibt. Er weiß, dass Du Dein Leben nicht alleine so meistern kannst, wie ER es sich für Dich wünscht.

Deshalb hat er Jesus gesandt.

Du musst nicht erst einen unerreichbaren religiösen Standard erfüllen, um Gott kennenzulernen. Diesen Anspruch erfüllte allein Jesus, der Deinem Leben Sinn und Ziel gibt. ER weiß um all die Herausforderungen, denen Du immer wieder begegnest. Du musst nicht erst gut genug sein oder eine spirituelle Checkliste abgearbeitet zu haben, um Gottes Liebe zu erfahren.

Nächste Schritte

Bereits zu Jesus gebetet?

Hast Du vielleicht jemanden auf der Straße oder woanders getroffen und mit ihm gebetet oder über Jesus gesprochen? Du fragst Dich jetzt, was die nächsten Schritte sind?

Gott liebt Dich

Gott liebt Dich und hat fantastische Pläne für dein Leben. Gott streckt sich in Liebe nach Dir aus und möchte, dass Du sein Kind bist. Die Bibel sagt: „Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er Seinen einzigen Sohn gab, damit jeder, der an IHN glaubt, nicht verloren geht, sondern das ewige Leben hat.“ (Johannes 3:16).

Jeder von uns hat gesündigt

Im Gegensatz zu uns ist Gott vollkommen und heilig. Unsere Sünden trennen uns von IHM. Die Bibel sagt: „Denn alle haben gesündigt und verfehlen die Herrlichkeit Gottes.“ (Römer 3:23). Als Menschen werden wir aus uns selbst heraus für Gott nie gut genug sein können. Wir sind sündig und „der Lohn der Sünde ist der Tod“ (Römer 6:23).

Jesus bezahlte den Preis

Gottes Liebe überbrückt die Kluft zwischen Dir und IHM. Jesus ist der Sohn Gottes. Als einziger Mensch lebte ER ohne Sünde und starb am Kreuz, um die Strafe für Deine und unsere Sünden auf sich zu nehmen. „Gott zeigt seine Liebe zu uns darin, dass Christus für uns gestorben ist, als wir noch Sünder waren.“ (Römer 5:8).

Du hast die Wahl

Wenn Du Jesu Geschenk der Erlösung annimmst, wirst Du Gottes Kind und Teil seiner weltweiten Familie. Die Wahl liegt bei Dir. Gott sehnt sich danach, dass Du IHN kennenlernst und seine Liebe erfährst. Gott verspricht: „Wer den Namen des Herrn anruft, wird errettet werden.“ (Römer 10:13).

Um Christi Geschenk der Erlösung zu empfangen, sind nur 4 Schritte zu tun:

  1. Bekenne Gott gegenüber, dass Du in Deinem Leben Schuld auf Dich geladen hast (sprich einfach mit Gott wie mit einem Freund, laut oder leise).
  2. Bitte Gott um Vergebung für diese Schuld und sei bereit, künftig nicht mehr schuldig zu werden.
  3. Glaube daran, dass Jesus Christus ganz persönlich für Dich am Kreuz gestorben ist.
  4. Empfange Jesus Christus in Deinem Herz und Deinem Leben.

Römer 10:13 sagt: „Wer immer den Namen des Herrn anruft, wird gerettet.“

Hier ist ein Gebet, dass Dir helfen kann, diese 4 Schritte zu tun:

„Jesus, komm bitte in mein Herz und sei mein Herr. Vergib mir meine Schuld, wasche mich und verändere mich so, wie es Dir gefällt. Jesus, ich glaube daran, dass Du für mich gestorben bist. Danke, dass DU von den Toten auferstanden bist und nun vor Gott im Himmel für mich einstehst. Hilf mir, für Dich zu leben und all das zu tun, was Du Dir für mich vorstellst, damit mein Leben gelingt. Ich danke Dir für Deine Vergebung und dafür, dass ich eines Tages mit Dir im Himmel sein werde. In Jesus Namen, AMEN “